Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HOER-TREFF.DE - Netzwerk für Eltern & Freunde hörgeschädigter & gehörloser Kinder. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 25. April 2013, 09:30

Hallo aus Sachsen!

Hallo zusammen,

ich möchte uns kurz vorstellen. Wir, das sind mein Mann und meine zwei Kinder Ben und Leonie, wohnen in Sachsen. Meine „Große“ ist 6 Jahre und kerngesund, mein Sohn 17 Monate alt und seit Geburt schwerhörig.
Wir kommen aus Sachsen und sind kürzlich von der Stadt aufs Land gezogen, was unserer Familie und meinem kleinen Mann wirklich gut tut. Das Brummen der LKW‘s mag er nämlich gar nicht!


Ben trägt seit er 5 Monate ist Hörgeräte und nach zahlreichen Untersuchungen stand die Diagnose: Er ist rechts taub und links mittel- bis hochgradig schwerhörig. Mit dem Hörgerät links kommt er wirklich super klar. Er kann sogar schon ein paar Wörter sprechen und imitiert Geräusche.


Nach langer Überlegung haben mein Mann und ich entschieden, dass er rechts ein CI bekommen soll. Wir hoffen, dass ihm das Hören dann leichter fällt. Am 14. Mai ist es endlich so weit, dann wird ihm das CI an der Uniklinik Dresden implantiert. Wir hoffen, dass er alles gut wegsteckt und dann rechts auch endlich hören kann.


Das wars erst einmal von uns.


LG Bettina

Mrsmkey

Anfänger

  • »Mrsmkey« ist weiblich

Beiträge: 3

Wohnort: Sachsen

Beruf: Altenpflegerin

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Mai 2013, 16:55

Zitat


Zitat

Hallo kyra,

Zitat


Zitat

Entschuldige fürs späte Antworten. Hat dein Sohn alles gut überstanden? Freitag waren wir erst in Dresden, da hätten wir uns ja fast getroffen. Unser nächster Reha Termin ist der 6./7. Juni.

Zitat


Zitat

Werdet ihr auch durch die Frühförderung in Dresden betreut? Das würde nämlich eigentlich passen.

Zitat


Zitat

Ich wöllt auch so gern aufs Land für die Ruhe meines Zwerges.

Zitat


Zitat

Alles gute euch!!!

Werbung

unregistriert

Werbung


3

Montag, 20. Mai 2013, 19:31

Hallo Mrsmkey,

wir sind gestern entlassen worden. Mein Kleiner hat alles ganz gut weggesteckt und ist schon wieder ganz der "Alte"!

Ja wir sind auch bei der FF in Dresden, Frau Möller kommt zu uns. Seid ihr dann auch am 29.06. beim Familientag? Dann sieht man sich bestimmt.

Sind erst am 17.06. zur EA, erstmal muss alles gut abheilen.

LG Bettina

Mrsmkey

Anfänger

  • »Mrsmkey« ist weiblich

Beiträge: 3

Wohnort: Sachsen

Beruf: Altenpflegerin

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Mai 2013, 10:22

Hallo, schön dass alles gut verlaufen ist. Ah ok, wir sind bei Frau Borek. Ja wir wollten auf alle Fälle zum Sommerfest fahren.
Da lernen wir uns bestimmt persönlich kennen.

Na dann weiter gute Besserung und bis ganz bald

Datenschutz Experten

 
Externer Datenschutzbeauftragter mit TÜV Zertifizierung | Datenschutz ist Vertrauenssache! Gehen Sie beim Datenschutz auf Nummer sicher und kontaktieren Sie uns! | DATENSCHUTZ-EXPERTEN.NRW

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein und Sie bekommen automatisch unseren Newsletter zugeschickt:

Werbung

www.landal.de

Facebook