Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HOER-TREFF.DE - Netzwerk für Eltern & Freunde hörgeschädigter & gehörloser Kinder. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 19. Juli 2011, 16:36

Neue D-Spule für MED-EL Audioprozessoren

Seit heute werden alle mit MED-EL CIs Versorgte angeschrieben und auf die neue D Spule hingewiesen.

Die neue Spule ist flacher, damit angenehmer zu tragen und verbessert die Batterielebensdauer um bis zu 50 %.

Neben den bereits bekannten Farben sind weitere verfügbar.

Das heißt für Nutzer des Akkusystems “DaCapo”, daß die Akkus nun einen ganzen Tag halten (statt wie bsiher ca. 11 1/2 Stunden).

Die neue Spule muß verordnet werden, damit Sie von den Krankenkassen übernommen werden kann, dies gilt auch für Privat Krankenversicherte.

Die neue Spule benötigt ein anderes Spulenkabel. Die “alten” Spulen müssen nicht zurück gegebenwerden, da es sich um eine Neuversorgung handelt und kein Austausch stattfindet. Das hat für uns den Vorteil, daß wir auch die “alte” Technik als Ausweichlösung weiterverwenden können, falls z.B. mal ein Kabelbruch im neuen Kabel entstehen sollte und kein Ersatzkabel zur Verfügung steht.

Wer die Spule nicht verordnet bekommen sollte oder wessen Krankenkasse bzw. Private Krankenversicherung sich “quer stellt”, kann die Spulen auch selbst erwerben. Für Spule und Spulenkabel liegt der Preis bei etwas unter 400 € pro Audioprozessor.

Anbei das zugehörige Prospekt als pdf-Datei: Infoblatt-D-Spule.pdf

LG Torsten

Netzwerk für Eltern & Freunde
hörgeschädigter & gehörloser Kinder

Telefon: 02065/829 66 75
E-Mail: mail@hoer-treff.de
Internet: www.hoer-treff.de

2

Dienstag, 19. Juli 2011, 21:10

Wie schon auf der vorangegangenen Seite geschrieben, hat unsere Tochter Valerie die D-Spule schon von Anfang an, also seit Februar 2011. Wir betreiben die Soundprozessoren mit Batterien. Bei einer 8 bis 9stündigen Nutzung pro Tag halten die Batterien etwa 7 bis 10 Tage.

Datenschutz Experten

 
Externer Datenschutzbeauftragter mit TÜV Zertifizierung | Datenschutz ist Vertrauenssache! Gehen Sie beim Datenschutz auf Nummer sicher und kontaktieren Sie uns! | DATENSCHUTZ-EXPERTEN.NRW