Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Dienstag, 28. Februar 2012, 13:19

Forenbeitrag von: »simnat«

Kindergarten

Marie war zwei als sie in einen Regelkindergarten kamen. Die Einrichtung hat zwei Gruppen mit ca. 20 Kindern. Marie kommt sehr gut klar und wir sind bisher superzufrieden mit der Einrichtung. Eigentlich sollte sie zuerst in eine städtische Einrichtung gehen (die selbe in der mein Sohn früher war), aber das war dann leider ein Problem. Aber das ist ein anderes Thema. Unsere jetzige Einrichtung ist eine AWO-Kita und die haben sich gerne auf Marie und ihre Besonderheiten eingelassen. LG Simone

Montag, 28. Februar 2011, 13:08

Forenbeitrag von: »simnat«

AVT

Ich habe vor zu kommen, kann aber noch nicht sagen, ob ich es zeitlich hinbekomme..... Da zu dem Vortrag auch Frühförerer eingeladen sind, hab ich die Einladung mal ausgedruckt und werde sie ihr am Mittwoch geben..

Montag, 28. Februar 2011, 11:46

Forenbeitrag von: »simnat«

AVT

Hallo, angeregt durch das Thema des nächsten Treffens hab ich mir Gedanken zur AVT gemacht. Ich kannte diesen Ansatz vorher noch gar nicht, und frage mich nun, ob das auch etwas für meine Tochter wäre. Sie trägt ja beidseitig HGs. Ist also kein CI-Träger. Für welche Kinder genau ist nun diese Methode tatsächlich anwendbar? Muss die Hörschädigung einen gewissen Grad haben? Ich hab irgendwo beim Googlen gelesen, dass das nur für Menschen ohne Resthörigkeit angeboten wird, wobei sich das ja wieders...

Dienstag, 21. Dezember 2010, 10:38

Forenbeitrag von: »simnat«

Ich stelle uns mal vor

Jo, Enno, so hatte ich mir das auch gedacht. mit den Kontakten Von der Frühförderung hatten wir bereits ein Familientreffen im November. Allerdings kam es da für uns nicht zu irgendwelchen Kontakten, weil sich offensichtlich die dort anwesenden Eltern alle durch den Kindergarten kannten... ausserdem haben die meisten gebärdet, und da wir das nicht können, waren wir irgendwie aussen vor. Aber das hab ich der Frühförderin auch so gesagt, und nun wollen sie sich fürs nächste Treffen was einfallen l...

Dienstag, 21. Dezember 2010, 09:04

Forenbeitrag von: »simnat«

Ich stelle uns mal vor

Vielen Dank schon mal für die nette Begrüßung. @Enno: Die Frühförderung läuft schon und kommt einmal in der Woche zu uns nach Hause. Wir sind da bei der Gerricus-Schule in Düsseldorf im Förderprogramm. Über Kontakte mit anderen Familien würde ich mich superdoll freuen. Deshalb wäre es total lieb, wenn Du da den Kontakt irgendwie herstellen könntest. Für Marie wäre es nämlich auch superwichtig zu sehen und erleben, dass sie nicht das einzige Kind mit "Höries" ist, und uns Eltern würde der Austaus...

Freitag, 10. Dezember 2010, 19:57

Forenbeitrag von: »simnat«

Ich stelle uns mal vor

Hallo, ich bin heute von einer Mitarbeiterin unserer Stadt auf Euch hier aufmerksam gemacht worden. Ich heiße Simone und lebe mit meinem Freund, meinem 12-jährigen Sohn und unserer Tochter Marie (2) in Wuppertal. Im September ist bei Marie nach langem HIn und Her mit den Ärzten eine mittel- bis hochgradige Innenohrschwerhörigkeit festgestellt worden. Sie ist inzwischen seit Anfang Oktober beidseitig mit Hörgeräten ausgestattet und macht prima Fortschritte. Mir fehlt allerdings der Austausch mit ...

Datenschutz Experten

 
Externer Datenschutzbeauftragter mit TÜV Zertifizierung | Datenschutz ist Vertrauenssache! Gehen Sie beim Datenschutz auf Nummer sicher und kontaktieren Sie uns! | DATENSCHUTZ-EXPERTEN.NRW