Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HOER-TREFF.DE - Netzwerk für Eltern & Freunde hörgeschädigter & gehörloser Kinder. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

melli

Fortgeschrittener

  • »melli« ist weiblich
  • »melli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Wohnort: Tönisvorst

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Oktober 2013, 21:06

Finn fährt Fahrrad

Bin gerade so Stolz, Finn fährt Fahrrad. Wir hatten doch so Gleichgewichtsprobleme 1 Jahr Ergo und was soll ich sagen ich bin so Froh kommt der kleine Kerl vom Kindergarten und meint: Mama ich kann schon Fahrrad fahren! Dachte mir ja klar so wie die letzten Tage ( klappte nicht) Ich sagte Oh ja? dann musst du mir das gleich mal Zeigen. Er grinst glücklich und sagt ja. Wir holen das Rad aus der Garage er setzt sich drauf und fährt los. Wahhhnsin.

2

Dienstag, 8. Oktober 2013, 21:36

Gratulation :) ! Das freut mich, daß es bei Finn mit dem Fahrradfahren so gut klappt. Und interessant, daß Finn auch Gleichgewichtsprobleme hat. Valerie hat diese Probleme nämlich auch (unsere Tochter hatte auch mehrere Monate Ergotherapie). Anscheinend gibt es da ja große Unterschiede bei Hörgeschädigten.

Viele Grüße
Andrea

Werbung

unregistriert

Werbung


3

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 08:53

Moin Melli,

das ist ja toll.

Auch beim Fahrradfahren kann eine FM-Anlage sehr hilfreich sein.

Finn kann dann zusammen mit Euch fahren und Ihr könnt ihn auch dann "akustisch" erreichen, wenn er ein wenig weiter weg ist ... Zum Beispiel "warte jetzt bitte auf uns" oder ein kurzes "stop" ohne "Gebrüll".

Falls Ihr zum nächsten Treffen kommen könnt, dann bringt die Anlage doch einfach mit, denn es soll ja um Fördermöglichkeiten durch uns Eltern gehen - und die FM-Anlage kann viele "Hindernisse" erleichtern.

Viele Grüße

Enno
Netzwerk für Eltern & Freunde
hörgeschädigter & gehörloser Kinder

Telefon: 02065/8296675
E-Mail: mail@hoer-treff.de
Internet: www.hoer-treff.de

melli

Fortgeschrittener

  • »melli« ist weiblich
  • »melli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Wohnort: Tönisvorst

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 21. Oktober 2013, 22:32

Danke Enno,

ich werde es mal mit der FM Anlage im Straßenverkehr versuchen. Muss allerdings sagen das Finn so auch super zurecht kommt. Wir fahren schon ne ganze weile Lauffrad und ich fahre mit meinem Fahrrad nebenher. Das klappt immer echt gut. Ich bin eigentlich immer wieder erstaunt wie gut Finn mit seinen Lauschis hört und kann mir fast nicht vorstellen das er irgendwas nicht hört.

Nach den Ferien werden wir mit der Frühförderung zusammen die FM Anlage in Betrieb nehmen.

Zu den Treffen schaffe ich es ja leider so gut wie gar nicht weil sie bis jetzt immer mit den Arbeitszeiten meines Mannes kollidieren. Und Babysitter nur begrenzt vorhanden sind. Ích freue mich aber riesig wenn ich mal wieder bei einem Treffen dabei sein kann.
Lieben Gruß Melanie

Datenschutz Experten

 
Externer Datenschutzbeauftragter mit TÜV Zertifizierung | Datenschutz ist Vertrauenssache! Gehen Sie beim Datenschutz auf Nummer sicher und kontaktieren Sie uns! | DATENSCHUTZ-EXPERTEN.NRW

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein und Sie bekommen automatisch unseren Newsletter zugeschickt:

Werbung

www.landal.de

Facebook