Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HOER-TREFF.DE - Netzwerk für Eltern & Freunde hörgeschädigter & gehörloser Kinder. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

noxa

Anfänger

  • »noxa« ist weiblich
  • »noxa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Willich

Beruf: Lehrerin (Sek II)

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Februar 2017, 14:38

Kostenübernahme Regelschulzubehör

Unsere kleine Tochter soll ab Sommer die Grund-Regelschule hier vor Ort besuchen. Dafür haben wir bei der Beihilfestelle und der Krankenversicherung einen Antrag auf sechs Handmikrofone und eine FM-Säule gestellt, da sie privat versichert ist. Der Antrag wurde von der zuständigen Förderschule ausführlich begründet und ein Angebot vom Akustiker war auch dabei. Noch habe ich keinen Bescheid von der Beihilfe, aber ich rief heute dort an, weil ich nach mehr als fünf Wochen noch gar nichts gehört hatte. Die Mitarbeiterin meinte schon, dass der Antrag bei ihrem Gruppenleiter liegt, aber sehr sicher negativ beschieden wird... Von der Privatversicherung würden immerhin zwei Handmikrofone und die FM-Anlage übernommen.

Hat jemand von euch hier Erfahrung mit der Kostenübernahme im Beihilfefall? Wenn ja, wieviel wurde wovon genehmigt?

Vielen Dank schon einmal für eure Anworten!
"Having a child is like wearing your heart outside for the rest of your life." Leigh Nash

großer Sohn *1993
kleiner Sohn *2007
kleinste Tochter *2011 (hochgradig schwerhörig mit HG rechts und CI links seit 2/14)

Datenschutz Experten

 
Datenschutzbeauftragter mit TÜV Zertifizierung | Datenschutz ist Vertrauenssache! Gehen Sie beim Datenschutz auf Nummer sicher und kontaktieren Sie uns!

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein und Sie bekommen automatisch unseren Newsletter zugeschickt:

Werbung

www.landal.de

Facebook